sy starship

nothing's gonna stop us now

2016 – unsere Route

Hinterlasse einen Kommentar

Port Ginesta (1 N)

Port Ginesta – Ibiza (Nachtfahrt)

Ibiza – Cala Xaracca (1 N): die Traumbucht vom letzten Jahr hat uns dieses Jahr gar nicht gefallen. Wegen Schwell und unangenehmen Wellen waren wir eines der wenigen Boote vor Anker.

Ibiza – Sant Antoni (2 N): Ankerplatz vom letzten Jahr. Dinghianlegemöglichkeit.

Ibiza – Cala Porroig (1 N): kleine, überschaubare Bucht. Ankern auf Sand/Seegras und ca. 8 m Wassertiefe.IMG_5110

Ibiza – Cala Jondal (5 N): Partybucht mit lauter Musik bis in die Nacht hinein. Ankern auf Sand und ca. 7 m Wassertiefe. Mehrere Restaurants/Bars am Strand. Wassertaxi über Kanal 88. Taxi zum Flughafen ca. 10 Minuten und 15 Euro.

IMG_5146 - Kopie

Formentera – Südlich vom Pas des s‘Espalmador (1 N): Ankern auf Seegras und 11 m Wassertiefe.

Formentera – Cala Savina (1 N): Ankern auf Seegras/Sand und 5 m Wassertiefe. Ca. 8 Minuten mit dem Dinghi nach Savina. Dinghianlegemöglichkeit im Hafen. Viele Restaurants, Bars, Eisgeschäfte.

IMG_5432

Formentera – Cala Saona (4 N) – Traumbucht Nr. I: Ankern auf Sand und 6 bis 8 m Wassertiefe. Dinghipark und mehrere Restaurants am Strand (über Funk wird auch Bootsdelivery erledigt).

IMG_5618

Tagesausflug nach Eivissa (Ankern in der Cala Talamanca auf 12 m Seegras). Dinghianlegemöglichkeit beim Hotel Argos. Taxi in den Ort ca. 8 Euro. Zu Fuß ca. 25 Minuten entlang der Marina Promenade.

Formentera – Mallorca – Cala Portals (Nachtfahrt) – Ankern auf 9 m und Sand/Seegras.

Mallorca – Palma – Marina Cuarentena de Mallorca (2 N)

Mallorca – Santa Ponca (1 N): Ankern auf 12 m und Sand/Seegras.

Mallorca – Camp del Mar (2 N) – Traumbucht Nr. II: Ankern auf 6 m und Sand. Dinghianlegemöglichkeit beim „Insel“-Restaurant Illeta. Bars, Restaurants, Supermarkt und Bäckerei.

WP_20160725_11_38_30_Pro

Mallorca – Sant Elm (1 N): 10 Moorings für 29 Euro pro Nacht (für bis 16 m; darüber teurer). Dinghianlegemöglichkeit. Charmanter kleiner Ort mit Bar, Restaurants, Eisgeschäften und Fußgängerzone.

Mallorca – Cala d‘Egos (1 N): Ankern auf 8 m und Sand. Untertags kommen zwei Ausflugsboote und wegen der Nähe zu Port Andraitx viele Tagesausflügler. Über Nacht waren wir nur zu zweit.

Mallorca – Barcelona (Nachtfahrt)

Barcelona – Port Vell (1 N)

Port Ginesta (1 N)

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s