sy starship

nothing's gonna stop us now

01.08: Parasailor Training

Ein Kommentar

Der 31.7. geht im Regen unter.
Wir liegen weiterhin an der Mooring in Swanage Bay. Genüsslich.

P1140450

Wir checken das Boot und bereiten alles für den nächsten Tag vor.

P1140451

Tagwache 5 Uhr. Ablegen 5:30, damit die Strömung für uns arbeitet und wir den Tag wieder gut nutzen können. Die Wettervorhersage über VHF Kanal 84 ist gut, die Gribfiles zeigen Wind um 15 kn.

Passt. Endlich wieder einmal.

Wir segeln angenehm dahin und schaffen problemlos die Bucht von Weymouth.

Sogar den Parasailor können wir erstmals ausprobieren, weil der Wind gnädigerweise auf SO dreht.

P1140460

Herrliches Segeln.

P1140467

Gegen 23.00 legen wir in Torquay an.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “01.08: Parasailor Training

  1. Hallo Ursula,
    dagegen war unser Schwerwettertörn auf der Ostsee das reinste Vergnügen. Bestelle Traude und Deiner Familie schöne Grüsse. Wir verfolgen weiter wie Ihr Euch durchschlagt. Die schönen Momente warten auf Euch.
    Gruß
    Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s