sy starship

nothing's gonna stop us now

2018 – ein Winterprojekt

Ein Kommentar

Sprayhood und Bimini sind ja schon in die Jahre gekommen. Ganz besonders der Sommer 2017 mit starkem Wind hat beiden sehr zugesetzt. Gut in Erinnerung sind das zerfetzte Bimini und die notwendigen Ausbesserungen nach der stürmischen Überfahrt von Barcelona nach Mallorca.

WP_20170803_09_04_48_Pro

Also fällt  der Entschluss, doch selbst beides neu zu nähen – animiert durch die umfangreichen Videos von http://www.sailrite.com auf youtube.

Der Beginn eines Winterprojektes mit einer langen Einkaufsliste und einem Import aus den USA.

Dann folgen viele, viele Wochenenden des Zuschneidens mit dem Hotknife, des Nähens, des Auftrennens, des wieder Zusammennähens, des zwischendurch leicht (bis schwer) Verzweifelns, des Mut Schöpfens, des weiter Nähens.

Wohnzimmer und Gästezimmer werden zur Segelmacher/Schneiderei umfunktioniert. Die über 35 Jahre alte, altantikerprobte  Nähmaschine (ein Geschenk meiner ungarischen Oma zum 16. Geburtstag) wird mit Verpackungen von Gesellschaftsspielen um eine Auflagefläche vergrößert. Die Zipps sind eine Sonderanfertigung von YKK.

Schließlich dann die Anprobe auf der STARSHIP.

WP_20180429_19_37_39_Pro

Wir sind zufrieden. Wir sind ja auch erst Lehrlinge, bis zur Meisterprüfung der Segelmacher dauert es aber noch.

 

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “2018 – ein Winterprojekt

  1. Ihr seid tolle Pioniere !!….Gratuliere !!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s