sy starship

nothing's gonna stop us now

19.06: Does it ring a bell?

Hinterlasse einen Kommentar

Mit Morning Haze und den Eltern von Isabel starten wir wieder einmal eine Tour. Nach einigen, sehr unterhaltsamen Tagen in Lagos wollen wir auch ein wenig die Umgebung erkunden.

Faro ist unser erstes Ziel. Vor 28 Jahren war ich zum ersten Mal hier. Als junge Backpackerin mit einem Interrailticket.

IMG_6155 IMG_6159  IMG_6185

IMG_6161

Nach einer kurzen Mittagsrast besuchen wir die Sand City in Pera. Rebecca im ersten Auto ist ein tadelloser Guide.

Jedes Jahr mit einem anderen Thema/Motto werden Figuren aus Sand gebaut. Dieses Jahr ist das Thema „MUSICA“ und führt quer durch die Musikgeschichte.

 

IMG_6197     IMG_6214

IMG_6211  IMG_6221 IMG_6222 IMG_6225

Isabel ist in Topform,…

IMG_6219

… während mir – nach den vielen Feiern – die Luft ausgeht.

IMG_6230

Lukas verdient sich mit einer sehr liebevollen Kopfmassage ein großes Eis (und ich schlafe fast ein :-)).

IMG_6253

Den Abschluss bildet ein Strandspaziergang in Portimao.

IMG_6265 IMG_6247 IMG_6251

Mehrmals fragt mich Dave, ob ich mich an irgendetwas erinnern kann. Nope, it does not ring any bell.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s