sy starship

nothing's gonna stop us now

Last-Leg-2-Lagos (day 05)

Hinterlasse einen Kommentar

SUN: Oh, what a night. Tagelang hat sich die Sone nicht blicken lassen. Die Wolkendecke war zu dick. Aber jetzt, nach Einbruch der Dämmerung, reisst der Himmel auf, und der Vollmond bleibt die ganze Nacht über unser Begleiter. Das tut gut, denn …

RUN: … wir haben 22 Knoten Wind, 2 Meter Welle und Böen bis 25 Knoten. Wir rauschen mit bis zu 8,5 Knoten dahin, trotz 2. Reff im Groß und leicht gereffter Genua.

FUN: Der Plotter ist wie ein Gameboy. Und das Spiel heißt: geht es sich aus? Schaffen wir es vor dem Frachter zu queren oder nicht?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s