sy starship

nothing's gonna stop us now

Last-Leg-2-Lagos (day 02)

Hinterlasse einen Kommentar

SUN: Sonnig und windig.

RUN: Freitag, der 13-te findet am Dienstag, dem 10. statt. Beim Shiften des Parasailors verdreht sich das Segel total, wir müssen es bergen, dabei fällt meine neue Haube ins Wasser (kein HOB-Manöver), die grüne Achterleine verhängt sich im Propeller. Es dauert 4 Stunden bis Dietmar die Leine wieder aus dem Propeller entfernen kann und wir den Parasailor unter Deck neu einrollen können. 4 Stunden dahin schaukeln bei traumhaftem Wind.

Das ist mehr als hart.

FUN: BINGO-Time: Mit dem Tauchgang von Dietmar haben wir die zweite BINGO-Line erreicht. Wenigstens da sind wir gut in Fahrt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s