sy starship

nothing's gonna stop us now

ED heading EAST – day 12

Hinterlasse einen Kommentar

SUN-FACTOR: Fast Wolkenlos. Sonne und Glitzermeer.
RUN-FACTOR: It is magic. Hier auf dem 39 Breitengrad weht untertags kaum Wind. Wir schleichen mit 4-5 Knoten dahin. Nach Einbruch der Dunkelheit stellt sich eine günstige Current ein, sodass wir auf einmal gute 6 Knoten machen. Aber dann – etwa zur Geisterstunde – setzt auf einmal Wind ein. Bis zu 20 Knoten. Wir sausen mit bis zu 8,5 Knoten dahin. Bei Tagesanbruch ist der Spuk vorbei. Wind und Current verlieren sich wieder.
FUN-FACTOR: Zur Nachspeise gibt es Schokopudding aus der Dose der Marke „Mont Blanc“. Da werden bei Dietmar Erinnerungen an seine Kindheit wach. Mont Blanc war seine Lieblingsmarke. Und wo haben wir diese drei kostbaren Dosen (richtige Antiquitäten) gefunden? In einem Minisupermarkt auf Marie Galante in Guadeloupe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s