sy starship

nothing's gonna stop us now

ED heading EAST – day 11

Hinterlasse einen Kommentar

SUN-FACTOR: Kaum Wolken, Sonne ohne Ende. Wenig Welle (und leider auch wenig Wind), aber super entspanntes Segeln.
RUN-FACTOR: Heute Nacht hatten wir bis zu 8,5 Knoten SOG, aber jetzt schleichen wir mit knappen 4,5 Knoten dahin.
FUN-FACTOR: Dass wir noch immer „mitten am Atlantik“ sind, vergessen wir bei diesen Bedingungen schnell. Wir lesen, sehen Filme an, backen Brot und genießen die Ruhe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s