sy starship

nothing's gonna stop us now

03.08: Finally Falmouth – Großes Wiedersehen

Hinterlasse einen Kommentar

Endlich – wir haben die erste Etappe geschafft.

Katharina steuert die letzten Seemeilen. Gegen 14 Uhr laufen wir in der Mylor Marina in Falmouth ein.

P1140486

P1140488

In den nächsten ein bis zwei Stunden sollten auch Mathias und Isa, eine Schulkollegin von Katharina und ihr Vater, zu uns stoßen, die mit uns den Schlag über die Biskaya bewältigen werden.

Großreinemachen ist angesagt. Die Waschmaschine in der Marina ist im Dauereinsatz.

Da erreicht uns ein Anruf der HeckoGecko, ob wir für sie einen Platz in der Marina organisieren können. Sie sind am Rückweg. 6 Stunden aufkreuzen bei 3 m hohen Wellen waren zu viel für sie.

Einige Stunden später sitzen wir zu 12 im Hafenrestaurant und feiern das große (und unerwartete) Wiedersehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s