sy starship

nothing's gonna stop us now

22.03: Catch of the day

Hinterlasse einen Kommentar

Abschiednehmen heißt es, nicht nur von Green Island, sondern auch von unseren Freunden. „So (jung) komma nimma zamm“. Unsere Wege trennen sich. Maris segelt nach St. Martin, HeckoGecko bleibt noch und alle anderen setzen sehr wahrscheinlich nach einen Zwischenstop in Jolly Harbour Kurs auf Barbuda, Montserrat, Nevis oder St. Kitts. Wohin wir nach Jolly Harbour segeln wollen, wissen wir – wie üblich – noch immer nicht.

Wir brechen schon zeitig auf, um den Tag in Jolly Harbour noch nützen zu können.

Mit raumen Wind machen wir anfangs gute Fahrt, aber dann im Süden kommt der Wind immer achterlicher, sodass wir die Genua wegnehmen und nur mit dem Großsegel segeln. Die Schleppangeln sind natürlich ausgebracht.

Kurz nach Falmouth Harbour macht es den bekannten Ratscher.

„Ein Fisch!!!!!“

Schnell richten wir alles her, was man so zum Fischherausziehen braucht. Aber die Eile ist nicht angebracht. Denn Lukas, der anfangs kurbelt, gibt schnell an Dietmar ab.

Der Fisch ist einfach zu groß.

Wir machen (dank weggereffter Genua) ohnehin nur 5,5 Knoten Speed over Ground, aber auch das ist noch zu viel. Dietmar kämpft geschlagene 30 Minuten, um den Fisch nahe genug an die Bordkante zu bringen, damit ich mit unserem Haken hineinstechen kann.

Da ist das Prachtexemplar: Eine Goldmakrele mit stattlichen 110 cm und 6,3 kg Gewicht.

IMG_3695  IMG_3692

IMG_3684  IMG_3689

IMG_3700

Aber nicht nur die Goldmakrele ist eine Pracht sondern auch die Einfahrt in Jolly Harbour. So viel Türkis haben wir noch nie gesehen.

IMG_3704  IMG_3713

Und der Tag endet mit einem Festessen – gegrillte Goldmakrele mit Joachim (SY Charly), den wir im Hafen nach langer Zeit wieder treffen – und unseren Stegnachbarn Capricorn.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s