sy starship

nothing's gonna stop us now

… und wie kommt das alles nach Belgien?

Hinterlasse einen Kommentar

In unserem Gästezimmer stapeln sich noch immer die Kisten.

1 Fuhre mit dem Allernotwendigsten ist ja schon Anfang Mai erfolgt. Ein Teil wird direkt vom OnlineShop nach Nieuwpoort versandt. Ein weiteres Mal fahren wir nun Ende Mai mit den Kindern und nehmen Bettzeug, Schwerwettergewand, Schulbüchern, etc. mit. Gerade die Schulbücher haben ein enormes Gewicht.

Und dann ist eigentlich nur mehr der Flug nach Belgien Mitte Juli vorgesehen, bei dem wir etwa 100 kg mitnehmen können.

Das wird nicht reichen, um alles, was noch im „Starshipzimmer“ lagert, zum Boot zu karren. Also haben wir uns dazu entschieden, zwei Pakete mit der Post zu senden. 30 kg = 40 Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s