sy starship

nothing's gonna stop us now

ERSTE-HILFE und BORDAPOTHEKE

Hinterlasse einen Kommentar

Die Erste-Hilfe-Tasche ist ebenso bestellt.

Notfalltasche_außen

Nachdem ich 5 unterschiedliche Koffer und Taschen miteinander verglichen hatte,  die Unterscheide nach persönlicher Notwenigkeit bewertet hatte, fiel  die Entscheidung auf die Tasche samt Stabilisierungsschiene und Halskrause.
Kühlspray und Desinfektionsspray haben wir noch zusätzlich gekauft.

Inhalt der Erste-Hilfe-Tasche
1 Notfalltasche
1 Einwegbeatmungsbeutel (Erwachsener)
1 Quick Fix Armschiene 45 x 11 cm (ähnl. Sam Splint)
1 Laerdal Stifnek Select (Halskrause verstellbar)
2 Kälte – Sofortkompressen klein
2 Hansaplast Classic 1m x 6 cm
4 Dreiecktücher Standart weiß
15 aluderm® Kompresse einzeln 10 x 10 cm
3 DERMOTEKT® PES Verbandtuch V 40 x 60 cm
2 Söhngen® – Pore 5m x 2,50 cm
2 aluderm®-aluplast elastisch, Strips 1,9 x 7,2 cm (10 Stk.)
2 aluderm®-aluplast stabil, Strips 1,9 x 7,2 cm (10 Stk.)
16 aluderm®-aluplast elastisch, 10 x 6 cm einzeln eingesiegelt
4 aluderm® Verbandpäckchen mittel
4 aluderm® Verbandpäckchen groß
4 WS-Fixierbinde 4 m x 6 cm
4 WS-Fixierbinde 4 m x 8 cm
4 WS-Fixierbinde 4 m x 10 cm
2 Kohäsiv – Binde 4 m x 8 cm ( haften auf sich selbst)
3 Köhasivbinden 4m x 6 cm ( haften auf sich selbst)
5 aluderm® Quickverband Finger
3 Lederfingerlinge
2 SIRIUS-Rettungsdecken gold-silber 210 x 160 cm
1 Verbandschere „kniegebogen“
3 Handschuh-Set (a 4 Stk.)
1 SÖHNGEN® Beatmungstuch
1 Air-Vita® Bi-Protect
1 Splitterpinzette
1 Anleitung Erste-Hilfe

Notfalltasche

Auch bei der Bordapotheke bin ich wieder ein Stück weiter. Ich habe einige Artikel gelesen, was man mitnehmen soll, die Bordapothekenlisten anderer Langfahrtsegler mit meinen Aufzeichnungen verglichen und schließlich auch noch den Wälzer „Medizin auf See“ – ein Geschenk von Sepp Mikus – zu Rate genommen.

Jetzt kenne ich mich aus!

Ich weiß, welche Wirkstoffe bei oder vielmehr gegen Krankheiten helfen sollen, und habe zu den jeweiligen Medikamenten alle Gebrauchsinformationen aus dem Internet (AGES) heruntergeladen und gespeichert. Unsere SOLL-Bordapotheke ist designed.

Der nächste Schritt war ein Abgleich mit unserem IST-Bestand. Nun ja, das wirft ein schlechtes (oder vielleicht ein gesundes) Bild auf uns. Einige Medikamente mit den passenden Wirkstoffen konnte ich finden, aber so ziemlich alles war restlos überaltert und könnte möglicherweise zum Teil noch von meiner Weltreise 1995/1996 stammen.

Hier steht noch ein weiterer Großeinkauf an.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s