sy starship

nothing's gonna stop us now

SCHULE und UNTERRICHT während der SEGELAUSZEIT

Hinterlasse einen Kommentar

Wir waren heute im Gymnasium, in das Lukas (nach strenger Aufnahmeprüfung im November 2012) im Herbst wechseln sollte.

Der Direktor war anfangs über unser Vorbringen sehr überrascht. In seiner langjährigen Dienstzeit ist er noch nie mit einer Segelauszeit konfrontiert worden, hat dann aber sehr rasch eingelenkt, uns die notwendigen Kontaktdaten zum Stadtschulrat gegeben und schließlich – zu unserer großen Überraschung – erklärt, dass er unser Vorhaben natürlich auch unterstützen würde und wird (dh Kontakt zu den voraussichtlichen Lehrern, email-Austausch während des Jahres, etc.)

Schließlich hat er abschließend zusammengefasst, dass dieses Vorhaben durchaus auch für die Schule interessant sei. Schließlich hätte das Kollegium Kalksburg ja u.a. als besonderes Feature eine Segelgruppe mit Segelkursen, bietet den Schülern den FB2 Kurs an (20 sm zur Küste), er selbst sei Regatten gesegelt und überhaupt könnte man daraus ja auch ein Vorhaben machen – Lukas berichtet dann zwischendurch über seine Erlebnisse. Wir waren baff.

Mit diesem Rückenwind haben wir gleich kurzfristig um einen Temin in der Volksschule gebeten, in die Katharina und Lukas derzeit gehen und die Direktorin von unserer Plänen in Kenntnis gesetzt. Lukas hätte die Schule ohnehin verlassen, aber Katharina würden wir um ein Jahr vorzeitig aus der Schule nehmen. Volle Unterstützung auch von ihrer Seite. Sie beneidet uns um diesen Entschluss und wird mit uns Kontakt halten und sieht keine Probleme.

Jetzt fehlt nur noch die Direktorin von Florians Gymnasium. Aber da erwarten wir uns den geringsten Widerstand, denn sie ist selbst eine begeisterte Seglerin.

Das war schon mal ein guter Beginn!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s